Eschengeister feiern Fasnet in Memmingen

Lesedauer: 1 Min

Waren zwei Tage auf der Fasnet in Memmingen: die Eschengeister.
Waren zwei Tage auf der Fasnet in Memmingen: die Eschengeister. (Foto: pr)
Schwäbische Zeitung

Die Eschengeister Ehingen haben gleich zwei Tage in Memmingen verbracht. Sie sind der Einladung der Narrenzunft Stadtbachhexen gefolgt und haben am 17. Januar beim großen Nachtumzug mitgewirkt sowie am Sonntag, 18. Januar, beim Umzug am Nachmittag.

Es waren an beiden Fasnetstagen mehr als 90 Gruppen mit dabei. Somit war das bunte Treiben während der Umzüge vorprogrammiert. Die Stadt selbst bot allen Narren einen wunderschönen Sprung, den die Eschengeister aus Ehingen natürlich genossen haben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen