Erlebnistag auf Schloss Mochental

Lesedauer: 2 Min
Schloss Mochental öffnet am Sonntag für Besucher.
Schloss Mochental öffnet am Sonntag für Besucher. (Foto: stadt)
Schwäbische Zeitung

Rund 25 Schlösser und Burgen im ganzen Land öffnen am Sonntag, 16. Juni, ihre Tore für den Schlosserlebnistag. Mit dabei ist auch das Schloss Mochental. Der besondere Familientag, den die Mitglieder des Vereins Schlösser, Burgen, Gärten Baden-Württemberg zwischen Schwarzwald und Odenwald, Oberschwaben und Hohenlohe zum neunten Mal begehen, wird in diesem Jahr mit einem bunten Programm unter dem Motto „À la français“ gefeiert.

Künstlerisches Rendezvous von Zimmer und Schad: Ein Tag, der Frankreich gewidmet ist, kommt nicht ohne Kunst aus und die Galerie Schrade in Ehingen ist hierfür im besten Sinne natürlicher Ansprechpartner.

Auf Schloss Mochental treffen mit moderner Kunst und barockem Ambiente zwei Welten aufeinander, die für spannende Kontraste sorgen. Informatives und Leckereien finden Besucher aber auch im großen Büchershop und dem hübschen Art-Cafè. Anlässlich des Schlosserlebnistages Baden-Württemberg lädt die Galerie Schrade auf Schloss Mochental zu zwei kostenlosen Führungen um 11 und 15 Uhr ein. Dabei wird in die Mochental-Erlebniswelt eingetaucht, mit interessanten Details über das Schloss und spannenden Hintergrundinfos über die aktuellen Ausstellungen der beiden Künstler Bernd Zimmer und Robert Schad.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen