Einbrecher scheitern an der Tür

Lesedauer: 1 Min
 In Dächingen waren Einbrecher unterwegs.
In Dächingen waren Einbrecher unterwegs. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

An einer Tür in Dächingen sind Einbrecher am Dienstag in Dächingen gescheitert. Die Tür hielt stand.

Zwischen 6 und 18.30 Uhr gelangten Unbekannte auf ein Grundstück in der Straße „Harmelau“. Am Wintergarten des Hauses hebelten sie eine Tür auf. Dann versuchten sie, die Terrassentür aufzuhebeln. Doch die Tür hielt stand und die Einbrecher blieben draußen. Ohne Beute flüchteten die Täter unerkannt. Die Polizei sicherte die Spuren.

Die Ermittler vom Polizeirevier Ehingen (Telefon 07391/5880) suchen nun die Täter. Sie fragen: Wer hat tagsüber verdächtige Personen in Dächingen gesehen? Wem sind in Dächingen verdächtige Fahrzeuge aufgefallen? Wer kann sonst etwas sagen?

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen