Ehinger Ehepaar fliegt mit dem Helikopter zum Shoppen

Lesedauer: 3 Min
 Und los geht’s.
Und los geht’s. (Foto: Ulmer Pressedienst)
Schwäbische Zeitung

Mal ganz dekadent zum Bummeln ins Möbelhaus: Thomas Oppelz und seine Frau Nicole hatten am Donnerstag eine außergewöhnliche Anreise nach Senden. Das Paar aus Ehingen wurde zuhause mit dem Hubschrauber abgeholt und zum Einkaufen geflogen. Der Ehinger hatte bei einer gemeinsamen Heli Shopping-Aktion von Möbel Inhofer und Radio 7 den Hin- und Rückflug und dazu einen Einkaufsgutschein im Wert von 5000 Euro gewonnen.

„Der Flug mit dem Heli von Ehingen nach Senden war total beeindruckend“, sagte Thomas Oppelz begeistert nach der Landung auf dem Parkplatz. „Der Heli ist fast direkt vor unserer Haustür gelandet. Alle Nachbarn haben den Heli und unserer Abflug gefilmt“, ergänzte Ehefrau Nicole.

Inhofer-Chef begrüßt Ehepaar mit Sekt am Hubschrauber

„Wir bieten unseren Kunden eben immer ein besonderes Einkaufserlebnis – diesmal auch bei der An-und Abreise“, scherzte Edgar Inhofer, der die beiden Ehinger direkt am Hubschrauber mit einem Glas Sekt begrüßte.

 Nicole und Thomas Oppelz aus Ehingen haben einen Hubschrauberflug zu Möbel Inhofer nach Senden und dazu einen Einkaufsgutschein
Nicole und Thomas Oppelz aus Ehingen haben einen Hubschrauberflug zu Möbel Inhofer nach Senden und dazu einen Einkaufsgutschein im Wert von 5000 Euro gewonnen. (Foto: Ulmer Pressedienst)

Nicole und Thomas Oppelz freuten sich aber nicht nur über den Flug, sondern auch über den 5000 Euro-Einkaufsgutschein, den Edgar Inhofer den Gewinnern nach der Landung überreichte, teilt das Unternehmen mit.

Die beiden Ehinger hatten mit dem Geld natürlich konkrete Pläne. Ein Sofa, Gartenmöbel und einige Dinge für die Kinder standen ganz oben auf dem Einkaufs-und Wunschzettel.

Ehemann hat eigentlich Höhenangst

Thomas Oppelz, der sich vor dem Flug wegen seiner Höhenangst mit Gartenarbeit abgelenkt hatte, war der erste von drei Gewinnern einer gemeinsamen Aktion des Möbelhauses und des regionalen Radiosenders, an der sich über 8000 Teilnehmer beteiligt hatten. Nach dem Heli-Shopping wurden die Beiden wieder zurück nach Ehingen geflogen.

Am Freitag dann bringt der Hubschrauber Carolin Mössle aus Bergatreute bei Ravensburg und am Samstag Marietta Heyder aus Batholomä von der Ostalb direkt in das Sendener Möbelhaus. Aber nicht nur die Gewinner des Heli-Shoppings haben die Möglichkeit, in die Luft zu gehen. Unter den Besuchern und Kunden vor Ort werden noch bis Freitagabend zusätzlich mehrere Rundflüge für Samstag über der Region verlost.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen