Dreikönigsreiten beim RFV Ehingen

Lesedauer: 2 Min
 Beim Dreikönigsreiten am Montag, 6. Januar, bietet der Reit- und Fahrverein Ehingen Einblicke in die Vielfalt des Reitsports.
Beim Dreikönigsreiten am Montag, 6. Januar, bietet der Reit- und Fahrverein Ehingen Einblicke in die Vielfalt des Reitsports. (Foto: SZ-Archiv: mas)
Schwäbische Zeitung

Der Reit- und Fahrverein Ehingen richtet zu Jahresbeginn am Montag, 6. Januar, auf seiner Anlage das Dreikönigsreiten aus. Damit will der RFV das neue Jahr 2020 einläuten und bei dieser Gelegenheit auch die neue Reitlehrerin vorstellen.

Um 14 Uhr geht das Dreikönigsreiten los. Traditionell beginnt es musikalisch mit den Jagdhornbläsern des Vereins, ehe in der Folge die Zuschauer Einblicke in die verschiedenen Facetten des Reitsports erhalten. Neben einem Aktionsparcours mit den Schulpferden des Vereins, geleitet von Heike Glänzer, sowie zwei Voltigiervorführungen unter der Leitung von Andrea Schlecker geplant und einer Dressurvorführung auf höchstem Niveau von Margit Grab sorgen Lisa Schaude mit einem Einblick in die Freiarbeit, Bettina Gihr mit einer spanischen Vorstellung und die Familie Brzoska mit einer interessanten Fahrvorführung für ein spannendes Programm am Montagnachmittag.

Anschließend gibt es für die Kleinsten Ponyreiten. Jeder Besucher ist außerdem willkommen, sich im Reiterstüble aufzuwärmen und den Nachmittag gemütlich ausklingen zu lassen

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen