Diese jungen Menschen starten ihre Karriere bei Liebherr

Lesedauer: 2 Min
 Die neuen Auszubildenden
Die neuen Auszubildenden (Foto: LWE)
Schwäbische Zeitung

Beim Liebherr-Werk Ehingen haben Anfang der Woche 61 junge Erwachsene im kaufmännischen und technischen Bereich ihre Ausbildung begonnen.

Die erste Woche stand ganz im Zeichen des gegenseitigen Kennenlernens: Bei einem dreitägigen Einsteigerseminar mit gemeinsamen Unternehmungen, Gruppenaufgaben und Schulungen, wurden die Team- und Kommunikationsfähigkeit der Neuankömmlinge gestärkt, teilt Liebherr nun mit.

Liebherr baue seit jeher auf kompetente und motivierte Mitarbeitende als Schlüssel zum Erfolg. Dem hohen Leistungs- und Qualitätsanspruch begegnet das Unternehmen mit einer modernen und qualifizierten Ausbildung der eigenen Nachwuchskräfte, um so auch in Zukunft die Abdeckung des Fachkräftebedarfs sicher zu stellen.

Auch zum Ausbildungsbeginn im kommenden Jahr sucht die Liebherr-Werk Ehingen GmbH noch neue Nachwuchstalente – Bewerbungen werden online über die Liebherr-Homepage gerne noch bis zum 15. September entgegen genommen. Das Unternehmen freut sich über alle Interessenten, die ebenfalls Teil des großen Teams werden und eine vielseitige und spannende Ausbildung absolvieren möchten.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen