Berger Bürger singen Advent an

Lesedauer: 1 Min
 Vor dem Landgasthof zur Rose wurde musiziert.
Vor dem Landgasthof zur Rose wurde musiziert. (Foto: Efinger)
ef

Vor dem Landgasthof zur Rose in Berg hat am Sonntagabend das traditionelle Adventssingen wieder für viele Erwachsene und Kinder die vorweihnachtliche Zeit eingeläutet. Mit granatenmäßigem Krach eröffneten die Böllerschützen auf ihre Weise die besinnliche Veranstaltung. Mit „Salut d’amour“ intonierten 16 Berger Musikanten unter der Leitung von Timo Nittka die passende Musik. Der Gesangverein Berg ist nicht nur ein reiner Männerchor, er sang auch sehr rein „Alle Jahre wieder“ und „Süßer die Glocken“. Bei anderen Liedern sangen alle Anwesenden fröhlich mit, besonders bei der heiteren Zugabe bei „Feliz Navidad“.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen