B-Junioren feiern zweiten Heimsieg

Lesedauer: 2 Min
ai

Die Fußball-B-Junioren der TSG Ehingen peilen am Samstag, 5. Oktober, gegen Zimmern ihren zweiten Heimsieg in der Verbandsstaffel an. Die Landesstaffel-C-Junioren der TSG sind in Eggingen zu Gast.

B-Junioren Verbandsstaffel: TSG Ehingen – SV Zimmern (Samstag, 13 Uhr). - Erneut geht es für die B-Junioren der TSG Ehingen gegen eine etablierte Mannschaft der Verbandsstaffel. Der SV Zimmern hat bereits zwei der bisherigen drei Spiele gewonnen. Die Ehinger waren im bisher einzigen Heimspiel erfolgreich. Sie haben fest vor, drei weitere Punkte einzufahren.

Bezirkspokal: FV Bad Saulgau – TSG Ehingen 0:20 (0:12). - „Das war eine einseitige Angelegenheit“, sagte TSG-Trainer Tom Breymaier. Gegen den Dritten der B-Junioren-Qualirunde siegten die Ehinger nach Belieben. Adran Tinea (8) und Dominik Pikneev (6) waren die erfolgreichsten Torschützen.

C-Junioren Landesstaffel 4: SV Eggingen – TSG Ehingen (Samstag, 15 Uhr). - Für beide Mannschaften geht es um wichtige Punkte, denn sie stehen ohne bisherigen Sieg am Tabellenende. Die Mannschaft von Trainer Mohsen Younis hat einen Dreier eingeplant.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen