Bürger sollen Mängel der Stadt melden

Lesedauer: 2 Min
Die Meldezettel.
Die Meldezettel. (Foto: stadt)
Schwäbische Zeitung

Eine sichere und freundliche Stadt, welcher Bürger wünscht sich das nicht? Mit der Hilfe ihrer Einwohner kann die Stadt Ehingen Mängel, wie defekte Straßenlaternen oder Schlaglöcher, besser beheben. Die Stadt Ehingen bietet ihren Einwohnern mehrere Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme.

Beispielsweise können Bürger mit dem „Mach-Mit-Meldezettel“, der im Rahmen der kommunalen Kriminalprävention entwickelt wurde, schnell und unkompliziert festgestellte Beschädigungen oder Mängel melden. Der Meldezettel liegt im Bürgerbüro des Rathauses Ehingen, der Tourist-Info und bei allen Ortsverwaltungen zum Ausfüllen bereit. Wer sonstige Anregungen oder Anliegen hat, kann diese auch unter www.ehingen.de/Mach-mit melden und sich über die kommunale Kriminalprävention informieren. Alternativ sei die App der Stadt Ehingen besonders empfehlenswert: mit ihr können nicht nur aktuelle Nachrichten und Veranstaltungen abgerufen, sondern auch Mängelberichte samt Foto übertragen werden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen