400. Baby des Jahres in Ehingen heißt Annalena

Lesedauer: 2 Min
Die junge Familie.
Die junge Familie. (Foto: pr)

Die kleine Annalena ist das 400. Baby des Jahres im Alb-Donau Klinikum am Standort Ehingen. Sie kam am vergangenen Mittwoch, 9. August in der Frauenklinik zur Welt – 3370 Gramm schwer und 55 Zentimeter lang.

Sabrina Möller und Daniel Rieder aus Griesingen sind die stolzen Eltern der kleinen Prinzessin, die laut der Mutter jetzt schon ihr eigenes Köpfchen habe. „Alles verlief reibungslos und glatt“, sagten die frischgebackenen Eltern. Für Daniel Rieder war es von Anfang an beschlossene Sache, dass er bei der Geburt dabei sein würde und seine Partnerin unterstützt. Es sei für ihn eine wunderbare Erfahrung gewesen.

Annalena ist das erste Kind des Paares und auch die erste Enkeltochter in beiden Familien. Das eigene Zimmer der Kleinen wartet schon auf sie.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen