Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer

Lesedauer: 1 Min
 Ein 29 Jahre alter Autofahrer hat seine Fahrt in Blaubeuren beenden müssen.
Ein 29 Jahre alter Autofahrer hat seine Fahrt in Blaubeuren beenden müssen. (Foto: dpa / Stephan Jansen)
Schwäbische Zeitung

Ein 29 Jahre alter Autofahrer hat am Sonntag seine Fahrt in Blaubeuren beenden müssen.

Wie die Polizei am Montag mitteilt, meldete ein Zeuge gegen 3 Uhr den betrunkenen Autofahrer. Die Polizei fahndete nach dem Auto. In der Bahnhofstraße stellte eine Polizeistreife das Fahrzeug fest und stoppten es. Bei der Kontrolle des 29-jährigen Fahrers rochen sie Alkohol. Ein Test bestätigte den Verdacht. Sein Auto musste der Mann stehen lassen. Ihn erwartet nun eine Anzeige.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen