Jetzt also doch: „Urmu“ präsentiert seinen Museumskatalog

Lesedauer: 5 Min
Dr. Stefanie Kölbl, Geschäftsführende Direktorin des „Urmu“, sprach von einem langen Weg, bis der neue Ausstellungskatalog stand
Dr. Stefanie Kölbl, Geschäftsführende Direktorin des „Urmu“, sprach von einem langen Weg, bis der neue Ausstellungskatalog stand. (Foto: Schneider)

Endlich ist der „Urmu“-Katalog da. Warum das so lange gedauert hat und was jetzt ansteht, erklärt die Direktorin in Blaubeuren.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen