Mountainbiker stürzt – Rettungshubschrauber im Einsatz

Lesedauer: 1 Min
 Der 34-Jährige war mit seinem Mountainbike den Henger Bergweg von Grabenstetten in Richtung Hengen unterwegs.
Der 34-Jährige war mit seinem Mountainbike den Henger Bergweg von Grabenstetten in Richtung Hengen unterwegs. (Foto: dpa / Oliver Berg)
Schwäbische Zeitung

Ein Radfahrer ist am Sonntagmittag bei Grabenstetten (Landkreis Reutlingen) gestürzt. Er wurde nach Angaben der Polizei mit einem RettungshHubschrauber in eine Klinik geflogen.

Der 34-Jährige befuhr kurz vor 12 Uhr mit seinem Mountainbike den sogenannten Henger Bergweg von Grabenstetten in Richtung Hengen. In einer Kurve kam er in den Seitenstreifen und im dortigen Gebüsch zu Fall. Nach einer notärztlichen Erstversorgung vor Ort wurde der Mann ins Krankenhaus geflogen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen