CHEFSACHE

Videodauer: 11:58
Regio TV

Georg Schwende ist seit Oktober 2009 Geschäftsführer der Fürstlich Fürstenbergischen Brauerei – kurz Fürstenberg Brauerei – in Donaueschingen. Er kam 1993 nach Donaueschingen. Der gelernte Hotelbetriebswirt war nach der Ausbildung zunächst in verschiedenen Hotels sowie auf einem Kreuzfahrtschiff in der Gastronomie tätig, bevor er 1988 in die Brauereibranche wechselte. Thema: Was ist Tradition noch wert?

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen