Weingartener Klosterfestspiele: „Amadeus“ feiert Premiere

31 Bilder

Mittelmaß contra Genie: Der Kampf zwischen dem Hofkomponisten Antonio Salieri und dem musikalischen Wunderkind Wolfgang Amadeus Mozart ist Thema bei den diesjährigen Klosterfestspielen in Weingarten. Das Stück „Amadeus“, das sich eng an den gleichnamigen Film hält, feierte am Mittwochabend Premiere. Derek Schuh und Margret Welsch waren mit der Kamera dabei.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen