Der TV Aixheim (grüne Trikots) hatte im Derby der Handball-Landesliga gegen die HSG Rottweil die Nase vorne.
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Der TV Aixheim (grüne Trikots) hatte im Derby der Handball-Landesliga gegen die HSG Rottweil die Nase vorne. (Foto: HKB)
Schwäbische Zeitung

Die Landesliga-Handballer des TV Aixheim haben sich bei der HSG Rottweil für die Hinspiel-Niederlage revanchiert.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Landesliga-Handballer des TV Aixheim haben sich bei der HSG Rottweil für die Hinspiel-Niederlage revanchiert. Beim zweiten Aufeinandertreffen der beiden Neulinge setzte sich die TVA-Mannschaft von Trainer Holger Hafner 25:22 durch. (maj) Fotos: HKB

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion zu dieser Galerie wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.