Tausende Lichter: Das sind die schönsten Weihnachtshäuser 2020

plus
10 Bilder
Weihnachtshaus in Großbritannien
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
David Pratt hat sein Haus mit über 35.000 Lichtern und Figuren wie Rentieren, Elfen, einem Weihnachtsmann und einem Eisbären weihnachtlich dekoriert. (Foto: Danny Lawson)
Deutsche Presse-Agentur

In der Vorweihnachtszeit rüsten manche richtig auf: Tausende Lichter funkeln dann an Häusern und in Vorgärten. Diese Fotostrecke zeigt echte Hingucker.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

In der Vorweihnachtszeit rüsten manche Menschen richtig auf: Tausende Lichter funkeln dann an ihren Häusern und in den Vorgärten. Mal als Rentiere und Weihnachtsmänner, mal als Sterne und Eiskristalle. Dieses Jahr aber sieht das vielerorts ganz anders aus.

Manche Weihnachtshäuser lassen in diesem Jahr die Lichter aus, damit sich während der Corona-Pandemie keine Menschenmassen ansammeln. So erklärten es beispielsweise die Verantwortlichen für die sonst üppig beleuchteten Häuser und Gärten in Karlsruhe, Friedrichshafen und Lichtenstein (Kreis Reutlingen).

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.