Promi-Köche zaubern Vier-Gänge-Menü

37 Bilder

Laupheim - 3500 Euro für den Kinderschutzbund Laupheim sind beim SZ-Promi-Dinner im Restaurant „Hermes“ von der Volksbank Raiffeisenbank Laupheim-Illertal gespendet worden. (Fotos: Roland Ray/Barbara Braig)

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen