Polizeihauptkommissar Felix Schmitt überprüft einen Bus aus Tschechien. Auf der anderen Seite bangen 53 Insassen um ihre Weiterf
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Polizeihauptkommissar Felix Schmitt überprüft einen Bus aus Tschechien. Auf der anderen Seite bangen 53 Insassen um ihre Weiterfahrt – und fangen an zu beten. (Foto: Fotos: Michael Häußler)
Redakteur / Regio-Onliner Ostalb

Eine tschechische Kirchengemeinde ist auf dem Weg nach Frankreich. Die Gruppe bangt um ihre Weiterfahrt. Eindrücke von der Schwerpunktkontrolle in Bildern.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

0

Schwerpunktkontrolle des Polizeipräsidiums Aalen. Vier Stunden lang ziehen die Beamten Lastfahrzeuge von der A6. Eine Reisegruppe aus Tschechien bangt um die Weiterfahrt. Ein kroatischer Lastwagen, der einen Mähdrescher geladen hat, wird stillgelegt. Er muss auf einen Ersatz warten. Unser Reporter Michael Häußler war mit seiner Kamera vor Ort. Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie.

Mehr zum Thema
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.