Illmensee (SeK) - Simon Stegmann vom VfB Friedrichshafen hat für das Projekt „Volleyball macht Schule“ die Grundschule Illmensee
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Illmensee (SeK) - Simon Stegmann vom VfB Friedrichshafen hat für das Projekt „Volleyball macht Schule“ die Grundschule Illmensee (Foto: Sebastian Korinth)
Redakteur Alb/Lauchert und Pfullendorf

Simon Stegmann vom VfB Friedrichshafen hat für das Projekt „Volleyball macht Schule“ die Grundschule Illmensee besucht.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Simon Stegmann vom VfB Friedrichshafen hat für das Projekt „Volleyball macht Schule“ die Grundschule Illmensee besucht. In drei Trainingseinheiten ging es für die Viertklässler um die richtige Technik in Sachen Pritschen, Baggern und Beinarbeit. In der letzten Stunde war die Schwäbische Zeitung mit der Kamera dabei.

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion zu dieser Galerie wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.