„Land unter“ hieß es am Samstagabend in Weihungszell.
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
„Land unter“ hieß es am Samstagabend in Weihungszell.
Schwäbische Zeitung

Schwendi - Ein Hochwasser hat am Samstagabend die Schwendier Teilorte Weihungszell und Hörenhausen heimgesucht.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Schwendi - Ein Hochwasser hat am Samstagabend die Schwendier Teilorte Weihungszell und Hörenhausen heimgesucht. Mehr als 180 Einsatzkräfte der Feuerwehren und Rettungsdienste waren im Einsatz. (Fotos: Bernd Baur)

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion zu dieser Galerie wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.