Hier hoffen Archäologen, die Überreste der Bomber-Piloten zu finden

15 Bilder
 Archäologische Ausgrabungen bei Kimratshofen im Allgäu.
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Archäologische Ausgrabungen bei Kimratshofen im Allgäu. (Foto: Corinna Konzett)
Schwäbische Zeitung

Die Bilder zur Ausgrabung bei Kimratshofen.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Südlich von Kimratshofen gräbt seit dem 1. Juli ein Team von Archäologen der Universität von New Orleans. Der Auftrag: Sterbliche Überreste von drei Besatzungsmitgliedern zu finden, die während des zweiten Weltkriegs im Wrack eines zwei Kilometer südlich von Kimratshofen abgestürzten B17-Bombers verbrannten.

Mehr zum Thema
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.