Heitere Stimmung beim Kißlegger Zunftmeisterempfang

16 Bilder
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Schwäbische Zeitung

Hoch und heiter ging es beim Zunftmeisterempfang im Kißlegger Schloss her. Ersatz für die verlorene Gießkanne gab es für Bürgermeister Dieter Krattenmacher, um auch im November wieder das...

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Hoch und heiter ging es beim Zunftmeisterempfang im Kißlegger Schloss her. Ersatz für die verlorene Gießkanne gab es für Bürgermeister Dieter Krattenmacher, um auch im November wieder das Narrenbäumle gießen zu können. Politischen Touch brachten Bundestagsabgeordneter Josef Rief, Landtagsabgeordnete Petra Krebs, Bürgermeister Dieter Krattenmacher und Altamtsleiter Ernst Windmüller mit ins Geschehen ein. Für die närrische Note sorgten die Vertreter der Zünfte mit ihren Gastgeschenken, für den musikalischen Rahmen die Fanfaren und Schalmeien. Fotos: Susi Weber
Die Kommentarfunktion zu dieser Galerie wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.