Eindrücke von der Reise nach Porcón

12 Bilder

Seit 25 Jahren unterstützt die Tettnanger St.-Gallus-Gemeinde Porcón in Peru. Bei ihrer jüngsten Reise haben die Besucher viele Eindrücke vom Alltagsleben, der Arbeit im Colegio und von der Prozession mit ihren Kameras festgehalten. (Fotos: pr/Kajo Aicher)

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen