Duft von frischem Brot zieht durch Feldstetten

plus
7 Bilder

Catalina Tasch (links) und Birgit Kneher zeigen die fertigen frischen Brote aus dem Holzofen.
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Catalina Tasch (links) und Birgit Kneher zeigen die fertigen frischen Brote aus dem Holzofen. (Foto: Scholz)
Redaktionsleiterin

Mitglieder des Musikvereins legten eine Nachtschicht ein und backten Holzofenbrot und Kümmichplätzle.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Mitglieder des Musikvereins Feldstetten haben die Nacht von Ostersonntag auf Ostermontag durch gebacken, um dann frisches Holzofenbrot und Kümmichplätzle zu verkaufen.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion zu dieser Galerie wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.