Besuch in Bildern: Schwäbische Türöffner bei Anke Werkbänke

Anke Werkbänke, Andelfingen, Schwäbische Türöffner
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Anke Werkbänke, Andelfingen, Schwäbische Türöffner (Foto: Marion Buck)
Schwäbische Zeitung

Die Anton Kessel GmbH ist ein traditionsreiches Unternehmen. Seit über 100 Jahren wird an dem Standort in Andelfingen produziert.

Die Anton Kessel GmbH ist ein traditionsreiches Unternehmen. Seit über 100 Jahren wird an dem Standort in Andelfingen produziert. Zu den Kernprodukten gehören Werkbänke, Werkstattmöbel sowie Hobelbänke und Massivholzplatten. Im Rahmen der Aktion „Schwäbische Türöffner“ bekamen die Leser der Schwäbischen Zeitung Einblicke ins Unternehmen. Gemeinsam mit Vertriebsleiter Wolfgang Maile ging es auf den Rundgang – vom Sägewerk, über den Holzplatz, durch den Holz- und Stahlblechbereich bis zur Endmontage. Mit der Kamera war Marion Buck dabei.

Mehr Inhalte zum Dossier

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.