Abschied von Georg Fürst von Waldburg zu Zeil und Trauchburg

59 Bilder
Leutkirch (heb) - Fürst Georg Waldburg zu Zeil ist am Samstag auf dem Friedhof der Pfarrkirche St. Maria in Schloss Zeil zu Grab
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Leutkirch (heb) - Fürst Georg Waldburg zu Zeil ist am Samstag auf dem Friedhof der Pfarrkirche St. Maria in Schloss Zeil zu Grab
Schwäbische Zeitung

Georg Fürst von Waldburg zu Zeil und Trauchburg ist am Wochenende auf dem Friedhof der Pfarrkirche St. Maria in Schloss Zeil zu Grabe getragen worden.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Georg Fürst von Waldburg zu Zeil und Trauchburg ist am Wochenende auf dem Friedhof der Pfarrkirche St. Maria in Schloss Zeil zu Grabe getragen worden. Zuvor hatte Bischof Gebhard Fürst in der Kirche St. Verena in Bad Wurzach das Requiem gehalten. Danach wurde der Sarg des Fürsten auf einer Lafette, gezogen von vier Pferden, zu seiner letzten Ruhestätte gebracht. Roland Rasemann und Ralf Lienert fotografierten die Feierlichkeiten.

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion zu dieser Galerie wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.