Zwei Drittel der Deutschen hängen an ihrer Heimat

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Zwei Drittel der Deutschen hängen laut einer Umfrage an ihrer Heimat. 66 Prozent von 1002 Deutschen antworteten jetzt, sie empfänden ein starkes Heimatgefühl für Deutschland.

Das teilte der Verlag Reader's Digest, der die Studie in Auftrag gab, in Stuttgart mit. Sehr starke Heimatgefühle fand die Studie bei Menschen über 60 Jahren (83 Prozent). Doch auch 14 bis 29 Jahre alte Deutsche äußerten zu 40 Prozent, sie empfänden solche Gefühle. Mit Heimat verbinden die meisten Befragten (68 Prozent) ihre Familie, gefolgt von den Begriffen „Vertrautheit“ und „Geborgenheit“.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen