Zwei Autos krachen in Bad Wurzach ineinander

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei vermeldet einen Verkehrsunfall ohne Verletzte in Bad Wurzach.
Die Polizei vermeldet einen Verkehrsunfall ohne Verletzte in Bad Wurzach. (Foto: Patrick Seeger/dpa)
Schwäbische Zeitung

Bad Wurzach (sz) - Rund 6000 Euro Schaden ist die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag gegen 11.45 Uhr an der Einmündung Alte Straße/Ostrandstraße in Bad Wurzach ereignet hat. Ein 56-jähriger BMW-Autofahrer übersah einen von rechts kommenden 38-jährigen VW-Fahrer. Beim Zusammenstoß blieben beide Autofahrer unverletzt.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen