Zirkus-Theater für Kinder in Weitnau

Lesedauer: 2 Min
 Achim Sonntag ist in fünf Rollen zu sehen.
Achim Sonntag ist in fünf Rollen zu sehen. (Foto: Veranstalter)
Schwäbische Zeitung

Der „Circo Klitzzicato“ ist ein „klitzzikleiner“ Familienzirkus und trotzdem schafft es Direktor Achim Sonntag, ein abwechslungsreiches, spannendes und witziges Zirkusprogramm in die Manege zu zaubern: Artistik, Jonglage, Feuer, Clownereien. Und wenn mal etwas schief läuft, sind seine jungen Zuschauer eingeladen, ihm aus der Klemme zu helfen.

Sonntag ist in diesem Stück, mit dem er am Donnerstag, 8. August, um 17 Uhr auf dem Schulhof in Weitnau auftritt, in fünf verschiedenen Rollen zu sehen und verblüfft sein Publikum, indem er in rasantem Wechsel immer wieder aus einer Rolle in die nächste schlüpft. Bei unsicherer Wetterlage spielt Sonntag am selben Tag zur selben Zeit im Bürgerhaus Weitnau das Stück „Joaquino Payaso und seine sieben Koffer“. So oder so, der Eintritt beträgt vier Euro pro Person.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen