Zinsen aus festen Einlagen bis Ende Februar abheben

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bankkunden sollten Zinsgutschriften aus dem Vorjahr jetzt abheben, wenn diese nicht mit festgelegt werden sollen. Darauf weist der Bundesverband deutscher Banken in Berlin hin.

Die Frist läuft Ende Februar ab. Bei festen Spareinlagen gehe die Zinsgutschrift danach im Guthaben auf und könne erst mit Ablauf des Sparvertrags genutzt werden. Ein Zugriff auf die Zinserträge vor Ablauf des Vertrags ist dann mit einer Zinsminderung verbunden, da Banken die späte Zinsverfügung als vorzeitige Auszahlung werten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen