Zentrale Trauerfeier des Landes nach dem Amoklauf am 21. März

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Zum Gedenken an die Opfer des Amoklaufs von Winnenden und Wendlingen ist eine zentrale Trauerfeier des Landes Baden-Württemberg in Winnenden geplant. Wie ein Regierungssprecher der dpa in Stuttgart mitteilte, sei die Veranstaltung für den 21. März um 11.00 Uhr geplant. Als Gäste werden unter anderem Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bundespräsident Horst Köhler und Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger erwartet.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen