ZDF-Gedenkgottesdienst in Freiburg für die Opfer des Amoklaufs

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Mit einem Solidaritätsgottesdienst ist in Freiburg der Opfer des Amoklaufs von Winnenden und Wendlingen gedacht worden. Die Andacht wurde im ZDF übertragen. Gemeindepfarrer Jochen Kunath stellte in seiner Predigt die zentrale christliche Botschaft von Trost und Mitleid, aber auch von Solidarität in den Mittelpunkt. Eine Notfallseelsorgerin aus dem Rems-Murr-Kreis berichtete, wie sie und ihre Kollegen am Ort des Geschehens Trauerarbeit leisten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen