Zähes Ringen um Milliarden-Konjunkturpaket im US-Senat

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der US-Senat ringt weiter um den Umfang und die Gestalt des milliardenschweren Konjunkturpakets. Der demokratische Mehrheitsführer Harry Reid kündigte an, die Beratungen notfalls bis zum frühen Morgen fortsetzen zu wollen, um einen mehrheitsfähigen Entwurf zu erzielen. Die Republikaner dringen darauf, den Umfang des Pakets von zunächst mehr als 900 Milliarden Dollar deutlich zu verringern und einen höheren Anteil an Steuererleichterungen darin zu verankern.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen