Wirtschaftsminister Glos wird laut „SZ“ abgelöst

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bundeswirtschaftsminister Michael Glos steht nach einem Bericht von „sueddeutsche.de“ kurz vor seiner Ablösung. CSU- Chef Horst Seehofer und Bundeskanzlerin Angela Merkel seien sich offenbar einig, dass Glos nicht länger im Amt bleiben solle, meldet das Internetportal. Eine Quelle für diese Informationen wurde nicht genannt. Eine Bestätigung gab es zunächst nicht. Gestern hatte Seehofer das Rücktrittsgesuch von Glos noch abgelehnt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen