Wikingern auf der Spur: Norwegisch-Wörterbuch

Lesedauer: 2 Min
Deutsche Presse-Agentur

Online-Wörterbücher für verbreitete Sprachen gibt es viele. Angebote für seltener gesprochene sind dagegen schwer zu finden. Wer gerade einen Sprachkurs absolviert oder auch nur einige Vokabeln für den Urlaub nachschlagen will, muss oft auf teure Druckexemplare zurückgreifen. Nicht so bei Norwegisch: Hier schafft die Seite www.heinzelnisse.info Abhilfe. Über ein Suchfeld können Internet-Nutzer kostenlos vom Norwegischen ins Deutsche übersetzen und umgekehrt.

Neben diesem Übersetzungsdienst bietet heinzelnisse.info auch einen Sprachführer, der Einsteigern gängige Redewendungen für den Alltagsgebrauch vermittelt. Fortgeschrittene finden auf der Seite auch wichtige Fachbegriffe zu Themen wie Medizin oder Technik zusammengefasst in Listen. „Bisher wird die Seite zu zwei Dritteln von norwegischen Schulen genutzt“, sagt Betreiber Heiko Klein, der nahe der norwegischen Hauptstadt Oslo lebt und als Programmierer arbeitet. Auch von deutschen Auswanderern und Austausch-Studenten werde die Seite gut angenommen.

Norwegisch-Wörterbuch: www.heinzelnisse.info

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen