Wieland-Gesellschaft mit neuer Homepage

Lesedauer: 2 Min
 Das Wieland-Gartenhaus in Biberach.
Das Wieland-Gartenhaus in Biberach. (Foto: Roland Rasemann)
Schwäbische Zeitung

„Veränderung, Wechsel, ist des Lebens Würze“, hat Christoph Martin Wieland vor 230 Jahren gesagt. Diese Maxime hat auch heute noch, oder vielleicht gerade heute, in unserer schnelllebigen Zeit, ihre Gültigkeit. So hat sich die Wieland-Gesellschaft für eine Neugestaltung ihrer Internetpräsenz entschieden (www.wieland-gesellschaft.de). Hier finden sich zahlreiche Informationen in Wort und Bild über die Wieland-Gesellschaft und vor allem über Christoph Martin Wieland. Wussten Sie schon, welche „Landaussicht“ der Herr Kanzleiverwalter von seinem geliebten Gartenhaus aus genießen konnte? Oder warum Sophie von La Roche und das Lindele so wichtig waren für die Biographie des großen Dichters und Denkers? Auch wenn die Wieland-Gesellschaft zurzeit keine Veranstaltungen anbieten kann, möchte sie mit der neuen Homepage Interesse für sich wecken und das Wissen um Wieland und um seine Bedeutung in der Welt der Literatur weiter verbreiten.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade