Wieder Familiendramain Schleswig-Holstein

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nur wenige Tage nach dem Familiendrama in Harrislee ist in Schleswig-Holstein erneut eine Familie ausgelöscht worden. Ein Ehepaar, die zwölf Jahre alte Tochter und der elfjährige Sohn wurden am Abend tot in einer Wohnung in Bad Bramstedt entdeckt. Es sei eindeutig, dass der Täter unter den Opfern ist, sagten die Ermittler heute. Zeitgleich wurde in einem Berliner Hotel der mutmaßliche Täter von Harrislee gefasst. Der 37-jährige Familienvater soll am Montag seine Frau und seine Tochter getötet haben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen