Wie frei ist der Tod? - Karlsruhe prüft Sterbehilfe-Verbot

Lesedauer: 8 Min
Verhandlung über Sterbehilfe-Verbot
Seit Ende 2015 stehen auf Sterbehilfe als Dienstleistung bis zu drei Jahre Haft. (Foto: Jens Büttner / DPA)
Deutsche Presse-Agentur
Anja Semmelroch

Gegen die Strafbarkeit der „geschäftsmäßigen Sterbehilfe“ klagen Suizidbegleiter, Ärzte und schwerstkranke Menschen.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.