Wenn der Körper außer Kontrolle gerät: Leben mit Tics

Lesedauer: 5 Min
Fabiene Wengert
Bei Fabiene Wengert begann das Tourette-Syndrom mit einem Schütteln der linken Hand. Ein besonderes Anzeichen der Krankheit sind Tics, Zuckungen und ungewollte Ausrufe. (Foto: Frank Rumpenhorst / DPA)
Schwäbische Zeitung

Es begann mit einem Schütteln der linken Hand. Schreiben war für sie als Linkshänderin bald völlig unmöglich.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.