Weitere positive A-Probe bei Biathlet Dmitri Jaroschenko

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Von dem des Dopings überführten russischen Biathleten Dmitri Jaroschenko gibt es eine weitere positive A-Probe. Der Staffel-Weltmeister wurde auch Anfang Januar beim Weltcup in Oberhof positiv getestet. Das gab der Biathlon-Weltverband bei der WM in Südkorea bekannt. Für Jaroschenko war es bereits die dritte auffällige Probe in dieser Saison. Er gehört zu den drei des Dopings überführten russischen Biathleten. Sie waren beim Weltcup-Auftakt in Östersund im Dezember positiv getestet worden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen