Weiterbildung per Fernunterricht legt zu

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Weiterbildung per Fernunterricht liegt im Trend. 2008 haben sich mehr als 341 000 Menschen zu einem staatlich anerkannten Fernlehrgang angemeldet, berichtet der Verlag für die Deutsche Wirtschaft unter Berufung auf Daten des Fachverbandes DistancE Learning.

Die Zahl der Teilnehmer an einem Fernlehrgang oder Fernstudium stieg damit um 4,6 Prozent. Seit 2003 sind die Teilnehmerzahlen sogar um 35 Prozent gestiegen, so der Verlag. Frauen sind mit einem Anteil von 53 Prozent der Teilnehmer in der Mehrheit. Unter den Fernlernenden sind 22 Prozent älter als 40 Jahre. Die gefragtesten Themen sind Wirtschaft und kaufmännische Praxis.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen