WDH/Devisen: Euro erholt sich etwas von starken Verlusten

Lesedauer: 1 Min

Der Eurokurs hat sich am Mittwoch etwas

Die leichte Erholung des Euro sei lediglich eine technische Reaktion, sagten Händler. Sorgen um mögliche Kreditausfälle in Osteuropa belasteten den Euro und hätten zu einer sprunghaft gestiegenen Risikoaversion geführt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen