Volleyball-Bundesligist Rottenburg verlängert Trainer-Vertrag

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Trainer Hans Peter Müller-Angstenberger hat seinen Vertrag beim Volleyball-Bundesligisten TV Rottenburg um ein weiteres Jahr verlängert. Er sehe genügend Perspektiven, das Team in der kommenden Saison noch wesentlich weiterzubringen, sagte der 36 Jahre alte Coach am Dienstag. „Das ist ein wichtiger Schritt für uns, um konstant weiterarbeiten zu können. Ich bin sehr erleichtert“, erklärte Manager Jörg Papenheim. Zuletzt hatte Müller-Angstenberger überlegt, nach sieben Jahren sein Amt bei den Rottenburgern aufzugeben. Der Aufsteiger hat als Tabellensiebter gute Chancen, erstmals in der Vereinsgeschichte die Play-Offs zu erreichen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen