Volksbank Raiffeisenbank Laupheim-Illertal: Geschäftsstellen ab Montag geschlossen

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Die Volksbank Raiffeisenbank Laupheim-Illertal wird ab kommenden Montag, 23. März, auf allen Geschäftsstellen den bedienten Service einstellen. Zum Schutz der Mitarbeiter und Kunden solle so der direkte Kontakt eingeschränkt werden, teilt die Bank mit. Das Kunden-Dialog-Center ist weiterhin von 8 bis 18 Uhr telefonisch oder auch per WhatsApp erreichbar. Alle Funktionen im Onlinebanking stehen zudem zur Verfügung. Überweisungen und Unterlagen können weiterhin bei den Geschäftsstellen eingeworfen werden. Die Geldautomaten bleiben in Betrieb und werden regelmäßig befüllt. Die Berater sind während der bekannten Öffnungszeiten telefonisch oder per E-Mail erreichbar. Beratungstermine finden telefonisch statt. Diese Maßnahmen gelten zunächst bis zum 19. April.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen