VfB in Hannover mit Khedira

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart kann im Spiel bei Hannover 96 am Samstag auf Sami Khedira zurückgreifen. Einem Einsatz des Mittelfeldspielers stehe trotz einer Oberschenkelprellung nichts im Weg, sagte ein VfB-Sprecher am Donnerstag. Die Verletzung sei nicht schwerwiegend. Khedira war am Dienstagabend beim 1:1 im Testspiel der deutschen U 21- Nationalmannschaft in Irland nach einer halben Stunde ausgewechselt worden. Er hatte zuvor einen Schlag auf den Oberschenkel erhalten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen