Vereinsmitglieder bereiten das Frühlingsfest vor

Lesedauer: 2 Min

Der NKS Ringenbach plant sein Frühlingsfest.
Der NKS Ringenbach plant sein Frühlingsfest. (Foto: Archiv: Armin Weigel/dpa)
Schwäbische Zeitung

Der Narren- Kultur- und Sportverein Ringgenbach veranstaltet vom 21. bis 23. April sein traditionelles Frühlingsfest in Bobbos urigem und gemütlichem Festschuppen.

Am Samstagabend wird die Band „Blue Bears“ aus Herdwangen den Auftakt mit einer Frühlingsparty gestalten. Am Sonntagmorgen sorgt die Musikkapelle Wasser für Stimmung und Schwung beim Frühschoppen. Den Gästen wird wieder das gewohnt reichhaltige Speisenangebot der Festküche zum Mittagstisch angeboten. Den Spätnachmittag und den Abend gestalten „Die Flotten Grenzler“ mit böhmisch mährischer Blasmusik vom Feinsten.

Am Montag beginnt das Fest mit dem Mittagstisch, dem der Kinder- und Seniorennachmittag folgt. Nach dem Feierabendhock spielt das „Sterntaler Duo“ Tanzmusik zum Festausklang.

Die Aufbauarbeiten haben gestern mit dem Ausspritzen der Halle und werden am heutigen Freitag, 13. April, um 17.30 Uhr fortgesetzt. Ab Montag, 16. April werden die Arbeiten täglich um 18.30 Uhr im Festschuppen fortgeführt. Die Besprechung des Festablaufes wird am Freitag, 20. April ab etwa 21 Uhr vorgenommen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen