Ver.di-Chef Bsirske kündigt bundesweite Warnstreiks an

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes hat die Gewerkschaft ver.di für kommende Woche bundesweit zahlreiche Warnstreiks angekündigt. Diese träfen unter anderem die Unikliniken, sagte ver.di-Chef Frank Bsirske der „Sächsischen Zeitung“. Eine Krankenschwester an einer Uniklinik bekomme weniger als eine Krankenschwester in einem kommunalen Krankenhaus. Aber auch Straßenmeistereien würden bestreikt. Die Tarifverhandlungen waren Montag nach der zweiten Verhandlungsrunde vertagt worden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen