USA verschieben Anhebung von China-Strafzöllen auf Mitte Oktober

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die US-Regierung will die für Anfang Oktober angekündigte Anhebung der Strafzölle auf chinesische Importe im Umfang von 250 Milliarden US-Dollar um zwei Wochen auf Mitte Oktober verschieben. Das kündigte Präsident Donald Trump am Mittwochabend (Ortszeit) als „Geste des guten Willens“ auf Twitter an.

Trump auf Twitter

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen