USA kündigen direkte Gespräche mit Iran über Atomprogramm an

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nach massiven Kursänderungen im Antiterrorkampf und Umweltbereich bricht der neue US-Präsident Barack Obama anscheinend auch mit der bisherigen Iran-Politik seines Vorgängers George W. Bush. Die neue amerikanische UN-Botschafterin Susan Rice kündigte direkte Gespräche der USA mit dem Iran über dessen umstrittenes Atomprogramm an. Bush hatte dies abgelehnt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen